Abteilungsversammlung am 13.02.2017

Die diesjährige Abteilungsversammlung der Abteilungen Turnen und Gymnastik fand am 13.02.2017 im GSV Clubheim statt.

Bärbel Vorrink (Abteilungsleiterin) begrüßte zu Beginn der Versammlung die 14 anwesenden Mitglieder.

Anschließend beleuchteten kurze Berichte der Abteilungsleiterin, Bärbel Vorrink, und des 1. Vorstandes des Gesamtvereins, Gerhard Stahl, das vergangene Jahr.

Danach beantragte Gerhard Stahl die Entlastung der Abteilungsleitung, die einstimmig erteilt wurde. Im Anschluss wurde Bärbel Vorrink für ein weiteres Jahr einstimmig in dieses Amt gewählt.
Bärbel Vorrink, nahm dann die Entlastungen der restlichen Ämter (stellv. Abteilungsleitung: Renate Vollmer, Schriftführerin: Anita Nietfeld, Presse: Constance Heinstein) vor.
Nach der einstimmigen Entlastung aller Amtsinhaber wurden folgende Ämter (zum Teil neu) besetzt:

Stellv. Abteilungsleiterin: Renate Vollmer
Schriftführerin: Anita Nietfeld
Der Bereich Presse wird als Arbeitsgruppe „Öffentlichkeitsarbeit“ neu organisiert. Hierfür wurde als Ansprechpartnerin Katharina Karl gewählt.

Nach den Wahlen folgte die Vorstellung der einzelnen Gruppen der Abteilung Turnen/Gymnastik durch die Übungsleiter/innen.
Die Abteilung Turnen/Gymnastik bietet folgende Gruppen an:

  • Eltern-Kind-Turnen
  • Kleinkindturnen
  • Vorschulturnen
  • Turnen für Mädchen der 1. und 2. Klasse
  • Turnen für Mädchen der 3. und 4. Klasse
  • Turnen für Mädchen der 5. – 7. Klasse
  • Turnen für Mädchen ab Klasse 8
  • Bubenturnen
  • Leistungsturnen
  • Turnen für alle ab 18 Jahre
  • Step Aerobic
  • Zumba
  • Gymnastik für Frauen
  • Gymnastik für Männer
  • Seniorengymnastik

Wir freuen uns, trotz unserer geringen Übungsleiteranzahl, ein so großes Angebot an Gruppen anbieten zu können. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an alle Übungsleiter/innen.

Vielen Dank auch an alle anwesenden Mitglieder, die sich die Zeit genommen haben zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.