Jump&Fun – GSV Hemmingen als Gastgeber des Auftaktworkshops

Zum Start des Jump&Fun Projektes im Schuljahr 2017/2018 haben sich die Projektvereine und -Verantwortlichen in Hemmingen zu einem gemeinsamen Workshop getroffen. Unter der professionellen Anleitung von Fredy Gerth, dem fantastischen Jump&Fun-Referenten des STB, wurde der Auf- und Abbau der Geräte geübt und verschiedene Arten der Hilfestellung ausprobiert. Außerdem hatte Fredy viele tolle Anregungen für die kommenden Übungsstunden im Gepäck.

Ein sehr unterhaltsamer Tag, der dem Projektnamen alle Ehre trägt denn weder Jump, noch Fun sind zu kurz gekommen.

Wir freuen uns, dass wir Gastgeber für diesen gelungenen Workshop sein durften und bedanken uns ganz herzlich bei Fredy Gerth, dem Schwäbischen Turnerbund, sowie den Firmen Spieth und Eurotramp, dass es dieses tolle Projekt gibt.

Vielen Dank auch an Ben, Davi, Leo, Lukas und Kai, die den ganzen Tag auf dem Trampolin gesprungen sind, damit die Trainerinnen und Trainer Hilfestellung üben konnten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.