Jump&Fun Projektkooperation mit dem Kinder- und Familienzentrum Hemmingen

Mit großen Augen betraten am Freitag, den 20.04.2018 insgesamt 43 Kinder des Kinder- und Familienzentrums die Hemminger Sporthalle und wären am liebsten sofort auf die aufgebauten Trampoline gestürmt, um sie auf Herz und Nieren zu testen.

Bevor die Kleinen aber durch die Lüfte fliegen und Saltos springen konnten, haben sich alle mit einem „tierisch“ lustigen Spiel erst mal warm gemacht.

Aufgeteilt in insgesamt 12 Gruppen konnten die 4- bis 6-Jährigen (?) mit dem Airtrack, dem Booster-Board, der Flickflack-Rolle, dem Doppelminitrampolin und natürlich den heißbegehrten Trampolinen auf Tuchfühlung gehen und wurden dabei von den ausgebildeten Trainerinnen und Trainern der Turnabteilung der GSV Hemmingen angeleitet.

Bei Groß und Klein kam dieses besondere Erlebnis, das im Rahmen des laufenden Jump&Fun Projektes der Turnabteilung der GSV Hemmingen durchgeführt wurde, super an. Die strahlenden Augen und die lauten Begeisterungsrufe sind dafür der beste Beweis.

Wir bedanken uns beim Kinder- und Familienzentrum Hemmingen – inbesondere bei den Betreuern und Betreuerinnen, die diese Kooperation möglich gemacht und gemeinsam mit uns organisiert haben.

Mit großen Schritten geht das Jump&Fun-Projekt nun seinem Ende entgegen. Wir freuen uns, dass wir bislang schon viele tolle Aktionen mit den geliehenen Geräten durchführen durften und würden das auch in Zukunft gerne tun. Um die Geräte auch nach der Projektlaufzeit weiterhin nutzen und viele tolle Trainingseinheiten und weitere Jump&Fun-Aktionen anbieten zu können, suchen wir noch fleißige Unterstützer und Sponsoren.

Auch Sie können dieses fantastische Projekt unterstützen. Melden Sie sich bei unseren Trainerinnen und Trainern in der Sporthalle oder nehmen Sie per E-Mail an gsv.turnen@gmail.com Kontakt mit uns auf.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.