Die Hemminger Schülerliga-Mannschaft

Erster Trampolin-Wettkampf in Hemmingen

Im Rahmen der Schüler-Landesliga hatten wir am Samstag, den 12. Oktober einen Heimwettkampf, bei dem die Trampoliner(innen) der GSV Hemmingen mit einer tollen Leistung ihre Begegnung gewonnen haben. Für Hemmingen war es eine Premiere, denn es war der erste Trampolin-Wettkampf, der in Hemmingen ausgetragen wurde.

Die Begegnung gegen Schwäbisch Gmünd konnten wir mit 313 zu 280 Punkten klar für uns entscheiden und sind damit aktuell auf Platz 3 der Gruppe Nord I. Alle Teilnehmer(innen) konnten sich zum letzten Wettkampf nochmals verbessern. Laura konnte mit einer super Leistung vorlegen und Eva, Simeon, Maya und Emily haben Ihre Übungen genauso souverän dem Kampfgericht präsentiert. Nach der Vorrunde (Pflichtübung) wurde die Schwierigkeit der Übungen von Eva und Simeon sogar noch erhöht, um möglichst viele Punkte für die Gesamtwertung zu erhalten. Am 09.11. folgt der letzte Vorrunden-Wettkampftag und dort wird sich entscheiden, ob wir die Qualifikation für das Finale am 24.11. schaffen werden.

Vielen Dank an alle interessierten Zuschauer, die die Mannschaft unterstützt haben und für die tolle Zusammenarbeit der Eltern, die sowohl den Auf- und Abbau toll gemeistert haben, aber vor allem auch durch das Catering die Veranstaltung zu einem vollen Erfolg gemacht haben.

Die Hemminger Schülerliga-Mannschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.