Finanzielle Unterstützung für die Trampoliner(innen)

Die TrampolinerInnen der GSV Hemmingen waren auch 2019 wieder sehr aktiv und konnten tolle Erfolge feiern. Zusätzlich konnten wir Trainer auch dieses Jahr wieder sehr viele glückliche Gesichter sehen, die das Gefühl des Fliegens und der Schwerelosigkeit bei unseren vielen Aktionen auf dem Trampolin in Hemmingen erleben konnten.

Dies alles ist nur möglich mit der richtigen Ausrüstung und genügend Trampolin-Geräten auf denen trainiert werden kann. Um die Finanzierung der Geräte trotz der geringen Vereins-Mitgliedsbeiträge sicherzustellen, sind wir auf Spenden und Unterstützung angewiesen.
Über einen engagierten Papa hatten wir nun die Möglichkeit uns bei dem Verein „Cents for help e.V.“ für eine finanzielle Unterstützung zur Anschaffung eines neuen Trampolins und passenden Sicherungsmatten zu bewerben. Für den Verein Cents for help e.V. spenden Bosch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Deutschland freiwillig die Cent Beträge ihres Gehaltes und die Firma Bosch verdoppelt den zustande gekommenen Betrag. Die gesamten Mittel kommen gemeinnützigen und mildtätigen Projekten zu Gute.

Passend zur Adventszeit hat die GSV Hemmingen eine Zusage über die finanziellen Mittel erhalten und wir freuen uns sehr über diese Unterstützung für unsere Turnabteilung. Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei Cents for help e.V., bei der Firma Bosch und bei allen Bosch Mitarbeitern bedanken, die bei dieser Aktion teilnehmen. Unser Dank geht auch an Andreas Pfau für das erfolgreiche Einreichen unserer Anfrage!

Damit haben wir auch zukünftig weiterhin tolle Möglichkeiten in Hemmingen mit unseren Trampolinen kleine Kinder, große Kinder und auch Erwachsene zum Strahlen zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.